Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit demBlackBerry Curve 8520.

Erfahrungen mit BlackBerry, Fragen und Antworten

12.10.11 - 12:35 Uhr

von: Sandra_BlackBerry

Feedback auf unsere Fragen zum BlackBerry Smartphone – Teil 3.

Hallo liebe trnd-Partner,
die letzten beiden Wochen unseres gemeinsamen Projekts sind in vollem Gange und heute gibt es noch einmal Antworten auf Eure Fragen, die Ihr in den vergangenen Tagen gestellt habt.

Viele schöne Grüße und bis bald,
Eure Sandra

Kann man die Tastenkombination zum Lösen der Tastensperre ändern?
Nein, man kann die Tastenkombination nicht ändern.

Finden Positionsbestimmungen über die empfangenden Mobilfunkmasten statt? Wenn ja, wie genau sind diese?
Als Fallback benutzen wir mit BlackBerry auch die Zelltriangulation wenn wir kein GPS Signal bekommen können. Die Genauigkeit liegt hier etwa bei 100 Metern.

Kann man die Net-Lock-Sperre des BlackBerry kostenpflichtig entfernen lassen?
Ja, die Net-Lock-Sperre kann kostenpflichtig entfernt werden. Das entsprechende Dokument dazu findet Ihr hier.

Danke, dass wir die BlackBerrys behalten dürfen! Gibt es eigentlich eine Art Garantie auf die Geräte aus dem Projekt?
Nein. Bei Geräten, die wir bei Aktionen überlassen, können wir keine Garantie geben.

Erfahrungen mit BlackBerry, Fragen und Antworten

20.09.11 - 11:04 Uhr

von: Sandra_BlackBerry

Feedback auf unsere Fragen zum BlackBerry Smartphone – Teil 2.

Hallo liebe trnd-Partner,
heute gibt es weitere Antworten auf Eure Fragen. Ich hoffe, ihr seid inzwischen gut vertraut mit Eurem BlackBerry. Es macht Spaß, Eure tollen Testreportagen zum BlackBerry Curve 8520 in der BlogBox zu lesen – ich bin schon auf die neusten Artikel und Rezensionen von Euch gespannt!

Viele schöne Grüße und bis bald,
Eure Sandra

Warum gibt es Preisunterschiede zwischen dem weißen und dem schwarzen Handy, wenn man es im Laden/ im Internet kauft?
Das hängt mit den unterschiedlichen Tarifangeboten zusammen. Mit dem Prepaid Angebot von Vodafone „CallYa Smartphone BlackBerry“ ist das BlackBerry Curve 8520 nur in schwarz im Handel erhältlich (die Weißen in unserem Projekt sind also etwas Besonderes ;-) ). Werden Handys zusammen mit Mobilfunkverträgen angeboten, ist der Preis für das Gerät oft anders als in Kombination mit einer Prepaid Karte.

Funktioniert der Verschlüsselungsstandard WPA2 AES auf dem BlackBerry?
Ja, WPA2 wird unterstützt.

Warum kann man Apps nicht vom Prepaid Guthaben abbuchen lassen?
Das Prepaid-Guthaben wird über Vodafone abgerechnet, während die Bezhalung von Apps direkt mit BlackBerry erfolgt. Daher gibt es unterschiedliche Bezahlwege. Den ganzen Beitrag lesen »

BlackBerry, Fragen und Antworten

16.09.11 - 10:32 Uhr

von: Sandra_BlackBerry

Feedback auf unsere Fragen zum BlackBerry Smartphone – Teil 1.

Hallo liebe trnd-Partner,
es freut mich, dass ihr schon so fleißig die ersten Schritte mit dem BlackBerry ausprobiert. Die ersten Fragen dazu möchte ich euch gleich heute beantworten. Hilfe rund um’s Einrichten Eures BlackBerrys findet ihr auch auf den BlackBerry Internetseiten.

Ich bin schon auf Eure Testreportagen gespannt und freue mich auf weiteres Feedback!

Viele schöne Grüße,
Eure Sandra

Die App World lässt sich nicht starten oder zeigt nur eine Fehlermeldung an. Was kann ich tun?
Das kann mit dem Update auf AppWorld 3.0 zusammen hängen und sollte inzwischen wieder behoben sein. Tipp: Oftmals hilft es, dass BlackBerry einfach mal aus und wieder an zu schalten – wie bei einem Computer.

Bekommt man die Apps auch auf Deutsch?
Es gibt auch deutsche Apps in der Appworld. Leider sind nicht alle übersetzt. Es obliegt den Entwicklern der Apps, welche Sprache sie unterstützt. Wir bei BlackBerry haben darauf keinen Einfluss.

Verbrauchen Nachrichten im BB Instant Messenger eigentlich auch Datenvolumen oder ist das vollkommen unbegrenzt?
Ja, auch das Chatten im BlackBerry Messenger verbraucht Datenvolumen. Allerdings ist es mit 2kb pro Nachricht sehr gering. Den ganzen Beitrag lesen »

Erfahrungen mit BlackBerry, Fragen und Antworten, Tipps

12.09.11 - 12:38 Uhr

von: ati

Kostenlos chatten: Erste Schritte mit dem BlackBerry Messenger.

BlackBerry hat einen eigenen Instant Messenger, welcher es ermöglicht kostenlos und in Echtzeit von BlackBerry zu BlackBerry zu chatten.

In unserem trnd-Projekt können wir diese Funktion durch unsere Online-Reporter Teams ideal ausprobieren. Heute gibt es daher eine kleine Anleitung zu ersten Schritten mit dem BlackBerry Messenger (BBM).

1. BlackBerry Messenger installieren
Bei den meisten Geräten ist der BlackBerry Messenger schon installiert. Ihr findet ihn im Menü Eures BlackBerrys und erkennt ihn am Symbol der Sprechblase mit integriertem BlackBerry Logo. Ist der Messenger noch nicht auf Eurem Smartphone installiert, könnt Ihr ihn hier herunterladen.

2. Kontakte hinzufügen
Dazu einfach im BlackBerry Messenger die BlackBerry Taste drücken und im Menü “Kontakt einladen” auswählen. Anschließend gibt es zwei Möglichkeiten, Kontakte in Eurem BBM hinzuzufügen: Den ganzen Beitrag lesen »

Erfahrungen mit BlackBerry, Fragen und Antworten

05.09.11 - 12:36 Uhr

von: ati

SIM-Karte in’s BlackBerry und loslegen: Die ersten Pakete sind da.

Am Samstag sind tatsächlich schon die ersten Startpakete eingetroffen. Die übrigen Pakete werden im Laufe dieser Woche den Weg zu ihren Empfängern finden.

Heute teilen wir daher schon die ersten Eindrücke und klären einige wichtige, schon häufig gestellte Fragen zum Tarif:

Ich sehe im Menü des BlackBerrys unter “MeinVodafone”, dass mein Tarif “CallYa Smarthphone Fun” heißt – ist das richtig?
Ja, das ist richtig. Wenn Du im Menü “MeinVodafone” den Punkt “Tarifoptionen” klickst, siehst Du unter “Infos zu Ihren aktuell gebuchten Tarifoptionen”, dass die Option “CallYa Smartphone BlackBerry” gebucht ist. Damit gelten alle Konditionen so, wie in unseren Unterlagen beschrieben.
Update: “CallYa Smartphone BlackBerry” ist eine Tariferweiterung welche zu einem Basis-Tarif hinzugebucht wird (auf den SIM-Karten im Projekt schon voraktiviert). Daher wird dem ein oder anderen evtl. ein abweichender Tarifname unter “MeinVodafone” angezeigt. Der für unser Projekt richtige Tarifname ist CallYa OpenEnd Smartphone. Wer feststellt, dass von den Projektinfos abweichende Gebühren für durchgeführte Aktionen (Surfen, SMS etc.) berechnet werden, wendet sich an die Vodafone Hotline. Dort kann am schnellsten geholfen werden.

Ich habe 25,01 Euro Guthaben auf meiner SIM-Karte aus dem Startpaket – muss ich selbst irgendwelche Buchungen vornehmen oder kann ich einfach loslegen?
SIM-Karte rein, los geht’s. Die SIM-Karten in unserem Projekt sind voraktiviert. Die ersten fälligen Gebühren (Datenflat, Nutzungspauschale) schon gezahlt.

Wann werden die Gebühren für die Internetflat und die Nutzungspauschale abgebucht?
Aktuell ist bereits ausreichend Guthaben für den September auf den SIM-Karten gebucht. Auch die ersten Pauschalen für Internetnutzung und Grundgebühr sind bezahlt. Am 22. September werden das nächste Mal die Pauschalen fällig, folgende Buchungen passieren dann automatisch:

  • + Gutschrift von 25 Euro für den Monat Oktober
  • - 9,99 Euro Gebühr für die Internet-/BlackBerry-Dienste Flatrate
  • - 2,49 Euro Nutzungspauschale

So, jetzt kann es richtig losgehen! trnd-Partnerin brina1308 hat zumindest schon Pläne, wem Sie Ihr neues BlackBerry als erstes zeigt: Den ganzen Beitrag lesen »